> Zurück

Rückblick auf die Lager

Calamida Amos v/o Lepro 27.05.2015

Die Pfingstlager aller vier Stufen waren ein grosser Erfolg. Die Biberstufe machte sich auf ein Abenteuer und erkundete den Tierpark Arth-Goldau. Die Wolfsstufe war im Nachbarkanton St. Gallen in Andwil in einem Pfadiheim, wo sie im dreitägigen Lager viel Spannendes lernten und Aladin, ihrem Lagergast, helfen konnten seine geliebte Jasmin wieder zu finden. Auch die Pfadistufe war in einem 3-Tages-Lager. Mit dabei war auch die Piostufe. Unter dem Motto "Kreuzfahrt auf hoher See" verbrachten sie das Lager in der Nähe von Jona. 

Wir hoffen, dass allen Teilnehmern das Pfi-La gut gefallen hat und sie auch im Herbstlager wieder mitkommen.

Die Fotos von allen Lagern werden im Laufe der Woche online sein. Es lohnt sich also von Zeit zu Zeit vorbeizuschauen. 

 

Für's ganze Pfadi Paprika Leiterteam

Lepro